Karin Ann Müller

Ich freue mich sehr über deinen Besuch auf meiner Webseite. Hier kannst du etwas über mich und meine Bücher erfahren. Ich wünsche dir viel Spaß beim Durchsehen.

Über mich

Karin Ann Müller

Ich lebe mit meiner Familie am Rande des Odenwaldes in einer wunderschönen und sehr alten Hofreite. Hobbies habe ich viele: Da gibt es unsere Tiere - Hund und Kater - und einen Bauerngarten, der gepflegt werden will. Bergwandern liebe ich, ebenso Urlaube in der Bretagne und lange Spaziergänge durch Wald und Wiesen. Draußen in der Natur fallen mir die Geschichten ein, die ich später zu Papier bringe. Meine Hände wollen immer beschäftigt sein, sei es mit Schreiben oder Handwerken. Bücher, Kugelschreiber und Baumärkte sind meine großen Leidenschaften.

Da ich Selfpublisher bin, sind meine Romane als Taschenbuch und Ebook ausschließlich bei Amazon erhältlich. Wer sie dort nicht beziehen möchte, kann sich gerne über E-Mail an mich wenden.

Ich freu mich über Rückmeldungen, Anregungen oder Fragen zu mir und meinen Büchern.

Tadamun - Für immer verbunden

Tadamun Tadamun

Ein Roman um Liebe, Mut und Entschlossenheit. Aber auch um Verlust, Rache und Gewalt.

Lilli steht unter Schock. Vor allem aber ist sie verzweifelt. Man hat ihr genommen, was ihr am liebsten und am teuersten ist. Nun steht sie auf dem Scherbenhaufen ihres zerbrochenen Lebens und hat keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Hals über Kopf beschließt sie, in die Einsamkeit der Berge zu reisen und darüber nachzudenken, wie sie ihr Leben wieder in den Griff bekommt. Schnell aber stellt sie fest, dass es dort längst nicht so ruhig ist, wie sie erwartet hat. Und dann steht ein vermummter Fremder vor ihr, der behauptet, er müsse sie fortbringen, um sie zu schützen. Von einer Sekunde auf die andere steht ihre Welt auf dem Kopf – und das Abenteuer ihres Lebens beginnt.

Farid, Angehöriger zweier Kulturen, ist ein Mann, dessen Vergangenheit ihn zu einem Krieger werden ließ. Er ist in geheimer Mission im Gebirge unterwegs, getrieben von Motiven, die nur er kennt. Als Lilli zufällig seinen Weg kreuzt und sie beide aufgrund unglücklicher Umstände auf einmal in Gefahr sind, beschließt er, sie an einen Ort zu bringen, der eine besondere Bedeutung für ihn hat: Tadamun.

Obwohl Lilli ahnt, dass Farid ein düsteres Geheimnis mit sich trägt, kann sie nicht verhindern, dass sie sich in diesen charismatischen Mann verliebt. Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse und es geht um Leben und Tod. Um sich und den Mann zu retten, den sie liebt, muss Lilli über sich hinauswachsen. Doch sie ist stark. Viel stärker als sie glaubt.

Abenteuer, Spannung, Terror, Liebe ... und eine Portion Bergromantik vor den Kulissen der Allgäuer Alpen.

  • ~ Leseprobe ~
  • Das Lied des Prinzen

    Prinz Prinz

    Ein Kurzroman über die Liebe und das Leben, das nicht immer so läuft, wie wir es uns wünschen. Über das Annehmen des Schicksals und die Chance, aus einer tiefen Krise heraus etwas Neues zu beginnen.

    Clemens Prinz ist 45 Jahre alt und erfolgreich. Bis vor kurzem war er es zumindest, denn vor drei Monaten hatte er einen Schlaganfall. Seit dem ist er nur noch der Schatten des Mannes, der er einmal war. Zorn und Hass bestimmen nun sein Dasein. Zorn gegen das Schicksal, das ihn mitten aus seinem erfolgreichen Leben gerissen hat. Und Hass gegen seinen Körper, der ihn hilflos und abhängig macht. Verbittert schleppt er sich von einem Tag zum anderen und macht jenem Menschen das Leben zur Hölle, der ihm am wichtigsten ist: Ellen, seiner Frau. Auf einem seiner mühsamen Spaziergänge begegnet er Pauline, einer jungen Frau, die ihm seltsam vertraut scheint. Sie führt ihn behutsam dazu, von seinem Leben zu erzählen. Vor allem aber von seiner großen Liebe. So erlebt Clemens seine eigene, ganz besondere Liebesgeschichte noch einmal und stellt fest, dass er trotz allem ein glücklicher Mann ist. Außerdem beginnt er zu verstehen, dass manchmal Dinge passieren müssen, damit man erkennt, welcher Weg der richtige ist.

  • ~ Leseprobe ~
  • Liebe, Magie und der Geruch nach Feuer

    Magie Magie

    Zwei Brüder, eine Prophezeiung und eine Reise, die ihr Leben verändern wird.

    Flo ist lebenslustig, leidenschaftlich und immer ein wenig vorlaut. Eigenschaften, die ihn ganz wesentlich von seinem Bruder unterscheiden. Während er die Semesterferien zum Jobben nutzt, verwirklicht Tobias, der ältere der Brüder, sich einen Traum und fliegt nach Südafrika. Begleitet wird er von Fiona, einer jungen Frau, die er aus dem Internet kennt. Im Urlaub verschwindet Tobias spurlos. Entführt? Alles weist darauf hin. Als Fiona sich völlig verzweifelt bei Flo meldet, fliegt dieser ohne zu zögern in das ferne Land, um gemeinsam mit ihr nach seinem geliebten Bruder zu suchen. Als wäre die Sorge um Tobias nicht schon genug, steht Flo plötzlich vor einem weiteren Problem. Obwohl er sich mit allen Kräften dagegen wehrt, kann er nicht verhindern, dass er sich rettungslos in die Freundin seines Bruders verliebt.

    Die Reise der beiden führt sie nach Lesotho, einem kleinen Königreich im Herzen Südafrikas. Hier nimmt das Geschehen eine unerwartete Wendung – und nicht nur Flo und Fiona stehen vor einem Rätsel, das unlösbar scheint.

    Ein Liebesroman für junge Erwachsene. Ein Roadmovie. Ein Abenteuer. Und ein fernes Land voller Exotik und Magie!

  • ~ Leseprobe ~
  • Aktuelles


    Lesung in Münster

    Meine nächste Lesung findet in meiner Heimatgemeinde Münster statt! Passend zu einer Info-Veranstaltung rund um den Schlaganfall werde ich aus meinem Buch DAS LIED DES PRINZEN lesen.
    Zu der Veranstaltung am 25. August um 15 Uhr laden die Bücherei und die katholische Erwachsenenbildung ein. Mit dabei sind außerdem Dr. Günter Hedtmann vom Klinikum Darmstadt und die Autorin Meike Mittmeyer-Riehl, die als junge Betroffene ein Buch über ihre Erfahrungen geschrieben hat.

    Mehr Infos unter: www.muenster-hessen.de

    Zu Gast in Priort!

    Am 18. November hielt ich meine allererste Lesung! Ich war nach Priort eingeladen, einem Ort in Brandenburg. Die Zuhörer kannten mich bereits durch die *Priorter Nachrichten*, für die ich seit 2016 hin und wieder eine Kurzgeschichte schreibe. Der familiäre Rahmen der Lesung war mir als Neuling sehr willkommen und hat mir riesig Spaß gemacht. Eine rundum tolle Erfahrung, an die ich noch lange und gerne zurückdenken werde. Ein ganz dickes Danke dafür nach Priort!

    f1
    f2
    f3

    Kontakt

    Fragen oder Anregungen?

    Gerne unter:
    Email: Karinann@hotmail.de

    oder
    Facebook: fb


    Webseite erstellt von E. J. Müller (erikjoernmueller@hotmail.de).

    Kurzgeschichten

    Von mir verfasste Kurzgeschichten, die in den Priorter Nachrichten erschienen sind.



  • ~ Weihnachtsgeschichte 12/2016 - Kalte Hände und warmer Kaffee ~



  • ~ Weihnachtsgeschichte 12/2017 - Schokolade für den Nikolaus ~

  • ~ Ostergeschichte 04/2017- Das kleine Osterwunder ~




  • Webseite erstellt von E. J. Müller (erikjoernmueller@hotmail.de).

    Datenschutzerklärung

    Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetpräsenz besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Internetpräsenz. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Internetpräsenz erfasst und wie diese genutzt werden:

    1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

    1.1 Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist
    Karin-Ann Müller, Fritzegasse 4, 64839 Münster, Telefon: (+49) 6071 37339, E-Mail: karin-ann@mueller-klimke.de
    Das vollständige Impressum ist unter nachfolgendem Link abrufbar: Impressum

    Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

    2. Datenerfassung beim Besuch unserer Internetpräsenz

    Besuchen Sie unsere Internetpräsenz ohne sich zu registrieren oder uns anderweitig Informationen zu übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die einzelnen Webseiten anzuzeigen:

    Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Internetpräsenz. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Nicht anonymisierte Server-Logfiles werden spätestens nach sieben Tagen automatisch wieder gelöscht.

    Unsere Internetpräsenz wird bei einem Hosting-Dienstleister gespeichert, der für uns Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen bereitstellt. Mit diesem haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen. Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Gewährleistung der Betriebsbereitschaft unserer Internetpräsenz, an der wir ein berechtigtes Interesse haben, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    3. Cookies

    Auf unserer Internetpräsenz setzen wir keine Cookies ein.

    4. Elektronische Kontaktaufnahme

    Im Falle Ihrer elektronischen Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Ohne diese Pflichtangaben können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten. Alle weiteren Angaben sind freiwillig.
    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Für Ihre freiwilligen Angaben ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

    Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

    Für die Durchführung unserer E-Mail-Kommunikation haben wir einen Dienstleister beauftragt, der für uns Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen bereitstellt. Mit diesem haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen haben. Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Gewährleistung der Betriebsbereitschaft unserer E-Mail-Kommunikation, an der wir ein berechtigtes Interesse haben, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    5. Betroffenenrechte

    5.1 Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

    5.2 WIDERSPRUCHSRECHT

    SIE HABEN DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, JEDERZEIT GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN, DIE WIR AUFGRUND UNSERES ÜBERWIEGENDEN BERECHTIGTEN INTERESSES VERARBEITEN (ART. 6 (1) LIT. E ODER F DSGVO), WIDERSPRUCH MIT WIRKUNG FÜR DIE ZUKUNFT EINZULEGEN. DIE VORAUSSETZUNGEN HIERZU FINDEN SIE IN ART. 21 DSGVO.

    6. Speicherdauer personenbezogener Daten und Löschung

    Sofern nicht vorgenannt eine abweichende Speicherdauer genannt wird speichern wir die Daten so lange sie für ihre Zweckbestimmung erforderlich sind und gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).
    Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

    7. Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018.
    Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.karin-ann-mueller.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

    Impressum

    Diensteanbieter und inhaltlich Verantwortlicher nach § 55 Absatz 2 RStV:
    Karin-Ann Müller
    Fritzegasse 4
    64839 Münster

    Kontakt
    Telefon: (+49) 6071 37339
    E-Mail: karin-ann@mueller-klimke.de


    Dieses Impressum gilt auch für Facebook.

    Disclaimer – rechtliche Hinweise

    1. Haftungsbeschränkung
    Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

    Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

    2. Externe Links
    Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
    Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

    3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
    Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

    Quelle: Muster Disclaimer

    Ⓒ 2017 Mueller-Klimke Verlag